Willkommen…

auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Mehle!

Hier findet Ihr viele Informationen über unsere Stützpunktfeuerwehr.

2023

Das Jahr 2022 hatte reichlich Einsätze, daher wird es bei der Jahreshauptversammlung am 20. Januar in der Mehrzweckhalle Mehle viel zu berichten geben. Beginn der Versammlung ist 19h. Berichte, Grußworte, Beitrag des Musikzuges, wie immer wird ein buntes Programm geboten werden. 

2022

Führungswechsel

Am 31.7.2022 endeten die Amtszeit vom bisherigen Ortsbrandmeister Uwe Füllberg und seinem Stellvertreter Michael Mushardt. In der letzten Jahreshauptversammlung am 1. April hatten die aktiven Kameraden als Nachfolger Holger Breyer und Kai Warnecke als neuen Ortsbrandmeister und Stellvertreter gewählt. 
Am 26. Juli erfolgte mit Wirkung zum 31. Juli die Entlassung der beiden bisherigen Amtsinhaber aus dem Ehrenbeamtenverhältnis, und dementsprechend die Ernennung der beiden neuen Führungskräfte sowie die Berufung ins Ehrenbeamtenverhältnis mit Wirkung zum 1. August 2022.

Von links nach rechts: neu im Amt: Kai Warnecke und Holger Breyer, die Vorgänger: Uwe Füllberg und Michael Mushardt 

 

 

 

 

Was kann man sonst alles erzählen? Unsere Wehr existiert schon seit über 100 Jahren, damals war die Ausrüstung natürlich überhaupt nicht mit heute zu vergleichen. Ein paar alte Ausrüstungsgegenstände kann man bei uns im Gerätehaus noch bewundern. Aus der Zeit stammt auch unsere historische Handdruckspritze, die allerdings nicht ständig im Gerätehaus untergebracht ist. Zu besonderen Anlässen holen wir sie gern hervor, sie funktioniert immer noch wie früher, allerdings ist das Löschen bzw. das Pumpen echte Knochenarbeit.

Wir sind eine Feuerwehr der Stadt Elze, zu unserem Stadtgebiet gehören weiterhin die Ortschaften Sehlde, Esbeck, Sorsum-Wittenburg und Wülfingen.